Impressum

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online- Beilegung von Streitigkeiten(sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr Haftungshinweis:Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt bien-art keine Haftung für die Inhalte von Links. Für den Inhalt verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle auf dieser Webseite verwendeten Produktbezeichnungen, Logos und Warenzeichen sind Eigentum der entsprechenden Inhaber. Firmenadresse:Gabi Rebien Lange Str. 14 19089 Ruthenbeck Für den Inhalt der Webseite, sowie anderer zeichnerischer und schriftlicher Darstellungen wird keine Haftung übernommen. Sollten Fehler auftreten bitten wir sie uns per Email in Kenntnis zu setzten. Allgem. Verkaufsbedingungen:•Sämtl. Vertragsbeziehungen unterliegen ausschließlich den AGBs von bien-art. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung. Individualabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. •Sollte eine der Klauseln dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein o. werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt. Vertragsschluss:•Die von bien-art im Internet oder anderen Medien gelisteten Objekte, Artikel u. Dienstleistungen stellen eine Aufforderung an den Kunden dar, selbst einen Kaufantrag abzugeben.•Kaufanträge können per Telefon, Fax, E-Mail, Brief, Postkarte abgegeben werden. Nach Bestätigung des Eingangs u. Annahme der Bestellung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Lieferung:•Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt per Versand nach Ablauf der angegebenen o. vereinbarten Frist, aber spätestens nach Zahlungseingang.•Die Gefahr einer Beschädigung o. des Verlustes der gelieferten Ware geht spätestens mit Absenden der Ware vom Versender auf den Vertragspartner über.•Bei eventueller elektron. Übermittlung von Waren an den Vertragspartner, sei es aktiv(z.B. durch Herunterladen)o. passiv(z.B. durch Empfang per E-Mail), gilt die Zustellung mit vollständiger Speicherung auf dem Ziel-System als ausgeführt. Widerruf:•Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag X1 X2. X1) im Falle eines Kaufvertrags, an dem Sie o. ein von Ihnen genannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. X2) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer gesamten, zeitgleichen Bestellung geordert hat und die getrennt geliefert werden, an dem Sie o. ein von Ihnen bezeichneter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht wahrnehmen zu können, müssen Sie bien-art Lange Str. 14 19089 Ruthenbeck rea.bien@googlemail.com mittels einer unzweifelhaften Erklärung (z.B. ein Brief per Post, Telefax o. E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Um die Widerrufsfrist zu wahren reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist zusenden.Folgen des Widerrufs:-Im Falle des Widerrufes des Vertrages, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (1), unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag des eingegangenen Widerrufes zurückzuzahlen. Es sei denn, die tätigten eine Mehrfachbestellung und senden nur einen Teil der Ware zurück. In diesem Fall werden ihre Versandkosten nicht erstattet. Für diese Rückzahlung werden Zahlungsmittel verwendet, die Sie zuvor eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Auf keinem Fall entstehen Ihnen zusätzliche Kosten.(1)mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben• Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren u. ggf. gezogene Nutzungen(z.B.Zinsen)herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz o. teilweise nicht o. nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist.•Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen.•Der Versender trägt das Transportrisiko. Die Ware muss sich in einwandfreiem + komplettem Zustand (Verpackung, Zubehör etc.) befinden. Für Schäden, die bei der Rücksendung durch schlechte Verpackung entstehen, haftet der Absender. Gewährleistungsansprüche stehen nur dem unmittelbaren Kunden zu und sind nicht abtretbar. Bei Angeboten mit portofreier Zusendung an den Kunden, trägt der Kunde die Kosten des Rückversandes. Widerrufsrecht besteht nicht für: Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden o. eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind.–ebenfalls für Modeschnitte, welche geöffnet/beschädigtes Klebesiegel/wurden - ebenfalls für verschmutze und beschädigte Ware. Gewährleistung:•Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern o. nachzubessern. Bei neu hergestellter Ware betragen die Gewährleistungsansprüche Für gebrauchte Ware 1 Jahr. Für Unternehmer betragen die Gewährleistungsansprüche 1 Jahr für neu hergestellte und gebrauchte Ware. Die zuvor genannten Verkürzungen der Fristen der Verjährung gelten nicht für Schadensersatzansprüche infolge einer Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit und ebenfalls für Schadensersatzansprüche infolge einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Diese sind erforderlich für die Erfüllung zur Zielerlangung des Vertrages. Z.B. Der Verkäufer/Anbieter hat dem Kunden die Ware frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben, damit dieser das Eigentum an der Ware erlangt. Die oben genannte Verkürzung der Gewährleistungsfrist gilt gleichwohl nicht für Schadensersatzansprüchen, wenn bien-art , ihr gesetzlicher Vertreter oder Auftragshelfer/z.B. Transportunternehmen) eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung tätigen. Ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung sind Unternehmer nach §478BGB Rückgriffanspruch. Vom Hersteller, bien-art, wird keine Garantie erklärt.- Sachmängel/Gewehrleistung: Garantie beträgt bien-art übernimmt keine Garantie auf die absolute Richtigkeit von Schnittmustern/Nähanleitung. •bien-art übernimmt keine Gewähr für geringfügige Abweichungen der digitalisierten Abbildungen und der gelieferten Ware. Bei Bildern, Schnittmustern, Bekleidung und anderen Artikeln sind geringfügige Abweichungen - im Farbton gegenüber Mustern, - im Format und, - in der Papier- und Oberflächenqualität fabrikations- bzw. drucktechnisch nicht vermeidbar. Derartige Abweichungen berechtigen nicht zur Mängelrüge. •für bien-art vertriebene Produkte werden branchenübliche Materialien verwendet. Für Drucke, Stoffe, etc. kann nur auf der Basis durchschnittlicher Beständigkeit Gewähr übernommen werden. Fehllieferungen und offensichtliche Mängel sind durch den Kunden innerhalb einer Woche nach Anlieferung der Ware anzuzeigen. Eigentumsvorbehalt: bien-art behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises durch den Vertragspartner vor. Wird durch Verarbeitung oder Umbildung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware eine neue Ware hergestellt, so erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auch auf dieses (verlängerter Eigentumsvorbehalt)•Veräußert der Kunde Eigentumsvorbehaltsware von bien-art, so hat er den Eigentumsvorbehalt weiterzuleiten.•Zugriffe Dritter auf Eigentumsvorbehaltsware von bien-art hat der Kunde unverzüglich zu melden.•Verpfändungen, Sicherungsübereignungen u.ä. der Eigentumsvorbehaltsware sind nur mit vorheriger Zustimmung von bien-art zulässig.•Leistet der Kunde bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere Zahlungsverzug, nach Mahnung nicht sofort Zahlung, so hat er die Eigentumsvorbehaltsware von bien-art herauszugeben. Die Rücknahmekosten trägt der Kunde. Geöffnete Schnittmuster (zerstörtes Siegel) sind von der Rückgabe ausgeschlossen. Es sei denn sie enthalten grobe Fehler. In diesem Fall wird für Ersatz gesorgt. Urheberrecht:•Soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist, erwirbt der Kunde ohne besondere Vereinbarung keine Nutzungsrechte nach dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) sondern nur das Eigentumsrecht am Original selbst.•Der Kunde und User der Webseite von www.bien-art.de ist nicht berechtigt, die aufgelisteten Bilder selbst oder durch Dritte herzustellen, zu vervielfältigen oder zu vertreiben. •Sämtliche Inhalte der Website www.bien-art.de sind urheberrechtlich geschützt. Wenn nicht ausdrücklich anderweitig auf den Webseiten darauf hingewiesen wird, ist das Speichern auf Datenträger und das Ausdrucken sowie jegliche sonstige Reproduktion ohne Erlaubnis des Betreibers untersagt.•Alle zum Verkauf stehenden Artikel sind ebenfalls urheberrechtlich geschützt. Jede Form der Veränderung, Ergänzung oder Verwertung -mit Ausnahme des Weiterverkaufs- bedarf der Zustimmung von bien-art, soweit nicht gesetzliche Ausnahmen gelten.Zahlung: Bezahlung erfolgt gegen Vorkasse, per Überweisung /Paypal des Kunden. Die hierfür benötigten Angaben sind der Auftragsbestätigung zu entnehmen.Schnittmuster-Nutzungsbedingungen, private u. gewerbliche Käufer: Unsere Schnitte bieten wir ausschließlich nur zum privaten Gebrauch an; eine gewerbliche Nutzung ist in jeder Form strengstens untersagt! •Alle Nacharbeitungen zum Zwecke des Verkaufes ist nicht gestattet! •Alle Nacharbeitungen zum Zwecke des Verkaufes von “Unikaten“ oder als Grundlage von “Anfertigungen“ ist nicht gestattet! •Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Verkäufers! •Alle Rechte auf unsere Schnittmuster/Bekleidung sind bien-art vorbehalten. •Kein Schnittmuster, auch nicht Teile davon, dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung des Verkäufers, in irgendeiner Form verkauft, kopiert oder übertragen werden. •Jegliche Kleidung, welche aus diesen Schnittmustern gefertigt wurde, darf ausschließlich nur zum privaten Gebrauch/Verbrauch gefertigt u. nicht zum Verkauf angeboten werden - nur mit unserer schriftlichen Zustimmung! Jede Verarbeitung außerhalb dieser Nutzungsbedingungen u. des Urheberschutzgesetzes ist ohne Zustimmung des Verkäufers, unzulässig u. strafbar. Datenschutzerklärung:-Sämtl. Datenverarbeitungsvorgänge (Erhebung,Verarbeitung u. Nutzung) durch bien-art erfolgen unter strikter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Wir erheben, verarbeiten und nutzen pb. Daten, um Bestellungen durchzuführen u. um Inhalte + Funktionalitäten unserer Produkte, Internetangebote und Dienstleistungen weiter zu verbessern. Grundsätzlich können unsere Internetangebote genutzt werden, ohne personenbezogene Daten preiszugeben; diese werden nur erhoben, wenn Sie diese im Rahmen des Besuchs unserer Internetangebote freiwillig mitteilen. Darüber hinaus nutzen wir personenbezogene Daten innerhalb von bien-art für Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung. Gutscheine: sie sind für 12 Monate, 365 Tage, Schaltjahr 366 Tage, mit dem Tag der Zustellung(Brief, email, Paket)beginnend, in schriftlicher Absprache auch länger, gültig. Sie können nicht auf andere Personen übertragen werden. Gutscheinnummer bezieht sich stets auf den Gutscheinempfänger u. ist mit dessen Namen/Adresse gekoppelt. Datenschutz:-In folgenden Fällen benötigen wir pb. Daten:- Bestellung;- Benutzung unserer Onlineangebote und Produkte;- Kontaktaufnahme mit uns personenbezogene Daten speichern wir vornehmlich zur Geschäfts- und Bestellabwicklung. Zu diesem Zweck geben wir personenbezogene Daten auch an Dritte weiter, die für o. im Auftrag von bien-art tätig werden. Dabei handelt es sich bzw. um Lieferanten, die Ihre Bestellung zustellen. Diese Unternehmen sind nicht autorisiert, die von uns weitergegebenen Daten für andere Zwecke zu nutzen, als diejenigen, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Um dem Missbrauch unserer Internetangebote vorzubeugen, speichern wir beim Besuch unserer Internetangebote standardmäßig verschiedene Informationen (wie z.B. die IP-Adresse wenn sie dem zustimmen, Uhrzeit + Dauer, Betriebssystem, Browser, Seitenaufruf). Telefon:015202436993 E-Mail: rea.bien@googlemail.com Steuernummer:090 261 00 477 Website: www.bien-art.de weitere Webseite www.mode-lagenlook.de Zahlbar:Vorauszahlung 7 Tage Vielen Dank Wir nutzen google Analytics javascript:gaOptout()

Adresse bien-art

bien-art

Lange Str. 14
19089 Ruthenbeck
Deutschland

Telefon 015202436993
Inhaber Gabi Rebien
E-Mail rea.bien@googlemail.com